-- Info --

Steinwildauslosung GV 2020

Die Steinwildauslosung ist abgeschlossen und die betroffenen Diana-Mitglieder wurden per Post über die ihnen zugeloste Kategorie informiert.

Die Liste dazu möchten wir aus Datenschutzgründen nicht auf der Homepage publizieren und werden diese somit erst an der nächsten GV zur Einsicht auflegen.

Interessierte können sich jedoch bereits jetzt schon beim Verantwortlichen "Steinwildauslosung" oder beim Diana-Präsidenten melden.

Interkantonale Bewertung der Trophäen 2020

Gemäss Mitteilung des Präsidenten des Kantonalen Walliser Jagdverbands (KWJV), Herr Daniel Kalbermatter, wird es dieses Jahr keine interkantonale Bewertung der Trophäen des Jagdjahres 2020 geben. Soweit er vom Präsidenten der Westschweizer Trophäenbewertungskommission, Herr Jean Bonnard, informiert wurde, findet die Bewertung erst wieder im Jahr 2022 statt. Dabei werden dann die Trophäen der Jagdjahre 2020 und 2021 entgegengenommen und gesondert bewertet.

Für die Walliser Jäger gelten die Vermessungsblätter zu den Trophäen, welche die Wildhut direkt bei der Abnahme während der Jagd 2020 bereits vorvermessen hatte, als Nachweis für eine Teilnahme an der Bewertung 2022.

Die Abgabetermine für die Trophäen im Jahr 2022 werden rechtzeitig bekanntgegeben.

Rangliste Trophäenschau 2020 - Diana Visp und Umgebung

Die Trophäenbewertung für das Jagdjahr 2020 ist abgeschlossen und die Rangliste steht somit fest.

hier gehts zur >> Rangliste Trophäenschau 2020 Diana Visp und Umgebung

Resultate "schriftliche GV 2020"

Für die schriftliche GV sind 219 Abstimmungszettel fristgerecht per Post eingangangen, davon waren drei leer.

Somit wurde mit 216 gültigen Stimmen wie folgt abgestimmt:

Traktenden 1,2 und 4:   - einstimmig mit "Ja

Traktandum 3:               - mit 214 "Ja-Stimmen"; 1x "Nein" und 1x "Enthaltung.

Wir heissen folgende neuen Diana-Mitglieder recht herzlich willkommen:

  • Fernando Petrig (Törbel)
  • Dorian Lukas Segadlo (Visp)
  • Marc Williner (Grächen)

Hinweis:
Die Trophäenbewertung findet am 06.01.2021 und die Steinwildauslosung am 14.01.2021 statt.

Rückerstattung Depot-Zahlung Steinwild

Jägerinnen und Jäger, welche im Herbst 2020 einen Steinwildabschuss tätigen haben können, werden gebeten, die Rückerstattung der Depotzahlung (GV 2019) schriftlich beim Kassier mit den erforderlichen Unterlagen anzufordern.

(näheres hier)

Jagdschiessanlagen 2021 (soweit bereits bekannt)

-- Termine --

28. bis 30. Mai 2021

PASSION NATURE - internationale Fachmesse für Jagd, Fischerei, Sportschiessen und Biodiversität im CERM in Martinach

20.09.2021

Beginn Walliser Hochjagd 2021

-- Weitere Infos --